INSTITUT FÜR COMPUTERTOMOGRAPHIE
 
UNTERSUCHUNGSVORBEREITUNG

Was sollten Sie vor einer CT- Untersuchung beachten?

  1. Grundsätzlich muss eine Schwangerschaft vor der Computertomografie ausgeschlossen werden. 
  2. Vor der Gabe jodhaltiger Kontrastmittel ist eine Überfunktion der Schilddrüse auszuschließen.
  3. Vor einer Untersuchung mit Kontrastmittel ist es unbedingt notwendig die Nierenwerte (Kreatinin) bestimmen zu lassen.
  4. Sind Sie Diabetiker und behandeln Sie Ihre Erkrankung mittels Tabletten, dann geben Sie bereits bei der Terminvergabe das Medikament bekannt! (Metformin-hälitge Medikamente müssen 2 Tage vor und nach der Untersuchung abgesetzt werden - mit dem behandelnden Arzt vereinbaren)
  5. Des weiteren darf keine Unverträglichkeit gegen Jod vorliegen.

Vor einer Untersuchung mit Kontrastmittel sollten Sie drei Stunden nichts mehr essen, jedoch ausreichend trinken (Wasser, Tee).

Sie bekommen in unserem Institut einen Aufklärungsbogen, den sie allein bzw. auch mit Hilfe unseres Fachpersonals ausfüllen.

>>Hier der Aufklärungsbogen zur Durchsicht